TFWA Cannes 2012 – A Brand New World

Die diesjährige TFWA, die vom 21. bis 26. Oktober in Cannes stattfand, hatte das Motto: A Brand New World, das sich durch das gesamte Vortragsprogramm des Kongresses zog. Dort wurde aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet, wie sich die Duty Free und Travel Retail Industrie angesichts einer sich immer schneller wandelnden Welt verändern wird.
Mit Keynote Sprechern, wie Erik Juul-Mortensen, TFWA Präsident, Dr. Madeline Albright, ehemalige US Außenministerin, Jean-Charles Decaux, CCo-Ceo von JCDecaux AG und Dr. Kjell A. Nordstrom, Ökonom und Autor wurde ein umfassendes Bild der Einflüsse aufgezeigt, die die Märkte dynamisieren. Viele Besucher in den einzelnen Vorträgen und der rege Austausch untereinander zeigten die Relevanz des diesjährigen Themas.
Die überwiegende Anzahl der Aussteller, die sich in den einzelnen „Villages“ präsentierten, kamen wieder aus der Kosmetikbranche mit ca. 125 Marken oder 28% der Unternehmen. Sie stellten ihre neuen Marken, Produktneuheiten und Vertriebsstrategien für 2013 vor und konnten Kontakte mit Fachbesuchern aus aller Welt knüpfen.
Von deutscher Seite waren Unternehmen, wie Artdeco, Beatrice Lied, Beiersdorf, Etienne Aigner, Mäurer & Wirtz House of Perfumes, Monteuil Cosmetics und Troll Cosmetics vertreten.
beautypress.de war vor Ort und hatte Gelegenheit, einige Partner aus Deutschland zu treffen, wie beispielsweise Thomas Seeger-Helbach, Geschäftsführung Mäurer & Wirtz, der jetzt als weitere Marke im Portfolio BALDESSARINI führt und auch gleich einen neuen Duft vorstellten konnte.
Bei Artdeco zeigte man sich mit den Gesprächen auf der Messe sehr zufrieden und konnte eine äußerst positive Zwischenbilanz für die Makeup-Linie Dita von Teese ziehen.

Bericht und Fotos: beautypress.de

[ratings]

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

dreizehn + 8 =