So bringen Sie Frauen zum Orgasmus

Für viele Männer mag der weibliche Orgasmus ein Rätsel an sich sein. Aber mit den folgenden zehn Ratschlägen dürften Sie diesbezüglich einen ganzen Schritt näher an des Rätsels Lösung sein.

 

 

Entspannung

Geben Sie der Frau immer die Sicherheit, dass es keine zeitlichen Grenzen gibt. Ruhe und Entspannung ist in den meisten Fällen die wichtigste Rahmenbedingung für den weiblichen Orgasmus. Verbreiten Sie in keinster Weise Hektik. Ein paar Kerzen, ruhige Musik und vermitteln Sie die Gewissheit, dass Sie sich für alles die notwendige Zeit nehmen. Dann kann sich ihre Partnerin entsprechend fallen lassen.

 

 

An Sex denken

Um so öfter Frauen an Sex erinnert werden, um so schneller kommen sie, wenn es dann zur Sache geht, zum Orgasmus. Eine kleine Berührung an der richtigen Stelle reicht aus, die passenden (auch gerne mal schmutzigen) Worte am Telefon, ja, bei einfach einer jeden Gelegenheit, die sich bietet, sollten Sie ihre Partnerin an Sex erinnern.

 

 

Lächeln

Eine jede Frau wird gerne unterhalten. Auch, bzw. speziell dann, bevor es zum Sex kommt. Setzen Sie ihren Charme ein und setzen Sie dabei gezielt auf Humor. Ausgiebig lachen, als Vorspiel zum eigentlichen Vorspiel, ist der beste Weg, den Sie gehen können.

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Geben Sie Sicherheit

Viele Frauen sind unsicher, weil sie sich zu viele Gedanken ueber ihr Äuβeres machen, weswegen sich die meisten von ihnen dann nackt auch entsprechend verunsichert fühlen. Machen Sie ihr Komplimente und nehmen Sie ihr dadurch diese Angst.

 

 

Leidenschaft beim Küssen

Wenn Sie eine Frau leidenschaftlich küssen, weckt das bei ihr meist die Lust auf mehr. Verwöhnen Sie ihre Partnerin dementsprechend auch an anderen Stellen, beginnend am Bauch und dann immer näher ans Zentrum der Lust heran. Dort angekommen tasten Sie sich langsam von auβen nach innen voran. Durch entsprechendes Zucken in ihrem Bauch spüren Sie, wann sie fast so weit ist. Dann liegt es an Ihnen, ob Sie das Finale einleiten, oder die Sache noch ein wenig herauszögern wollen.

 

 

Hand anlegen

Berühren Sie sie zu Beginn so sanft wie nur möglich. Sobald sie zwischen ihren Schenkeln angekommen sind, sollten Sie spüren, wann ihre Erregung entsprechend gestiegen ist, sodass Sie den Druck etwas erhöhen und dann irgendwann auch mit dem Finger in sie eindringen können. Biegen Sie ihren Finger dabei leicht nach oben, Richtung G-Punkt und massieren Sie von aussen ihre Klitoris in einem gleichbleibenden Rhythmus.

 

 

Ladies first

Kümmern Sie sich zuerst um die Befriedigung ihrer Liebsten, dann erst sind Sie selbst an der Reihe. Wichtig hierbei ist, die Klitoris nicht zu sehr zu stimulieren, da diese dadurch auch unempfindlicher werden kann. In einem solchen Falle wären alle weiteren Versuche, Ihre Partnerin zum Höhepunkt zu bringen, wertlos.

 

 

Richtig eindringen

Frauen werden generell durch langsame Bewegungen mehr stimuliert, als durch zu schnelle. Dringen Sie deshalb erst langsam und flach in sie ein. Sobald Sie dann mehr will, wird sie Ihnen das entsprechend signalisieren.

 

 

Abwechslung

Viele Frauen springen sehr gut auf Rollenspiele an. Verabreden sie sich irgendwo und verhalten sie sich wie zwei völlig Fremde beim ersten Flirt. Und bleiben Sie gelassen, gehen Sie hierbei nicht zu forsch vor. Um so länger Sie das ganze herauszögern, um so knisternder ist die Erotik in der Luft und um so eindrucksvoller wird sie das Finale erleben.

 

 

Der Unterschied

Männer sin dim Bezug auf ihren Orgasmus so gestrickt, dass es einen Punkt gibt, ab dem es für sie kein Zurück mehr gibt. Bei Frauen ist das aber ganz anders. Frauen können von einer Sekunde auf die andere voll auf Null abbremsen, wenn Sie auch nur im geringsten von dem abweichen, was ihr in dem Moment gerade gefällt. Natürlich wissen Frauen auch den Einsatz verschiedener Techniken zu schätzen, aber wenn Sie sich einmal auf dem richtigen Weg ahnen – sie wird es Sie spüren lassen – dann bleiben Sie darauf, bis das Finale erreicht ist.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

sechs + drei =