Siam Park leitet den Sommer mit seiner neuen Attraktion Singha ein

Siam Park
Siam Park
Siam Park

Von TripAdvisor als bester Wasserpark der Welt ausgezeichnet!

Getreu seiner Verpflichtung zur ständigen Innovation startet der Siam Park den Sommer mit seiner neuen außergewöhnlichen Attraktion Singha, einer noch nie zuvor gesehenen Erfahrung im Wasser, die Besucher unterschiedlichster Nationalitäten auf Teneriffa staunen lässt. Damit behauptet sich der Waterkingdome als unbestreitbare Referenz der neuesten Generation von Wasserparks und –attraktionen und wurde daher von TripAdvisor mit dem Travellers Choice Award als besten Wasserpark der Welt ausgezeichnet.

Diese Auszeichnungen erhielt der Siam Park vor allem aufgrund seiner Qualität und der Bewertungen der Besucher, die alle Attraktionen, die sie probiert haben, bewerteten. Dank der einmaligen Wasserattraktionen hat sich der Siam Park zu einem weltweit führenden und revolutionären Freizeitpark in dieser Branche etabliert, der sich von anderen Parks dieser Art in Bezug auf ihre hohen Investitionen deutlich abhebt. Diese Anerkennung schliesst sich den anderen wichtigen Auszeichnungen des Parks auf internationalem Niveau an, die ebenflalls die Qualität des Parks, sowie die Innovation und Entwicklung in der Expertise in der Industrie dieses Sektors, bewerten. Dies sind gleichzeitig Elemente die, zusammen mit der Mühe und Sicherheit, die Schlüssel der Kandidatur des Parks waren.

 

Sechs Jahre sind vergangen, seitdem die Prinzessin Maha Chakri Sirindhorn aus Thailand den Siam Park eingeweiht hat. In dieser Zeit hat sich der Siam Park zu der besten Freizeitaktivität im Süden Teneriffas etabliert. Dies bestätigen die Besucher aus verschiedenen Ländern der Welt, die bereits das Vergnügen hatten, die Attraktionen in der üppiger Vegetation und der Magie des alten Königreichs von Siam zu genieβen.

 

Tropische Szenarien, beeindruckende Gärten und eine exquisite orientalische Architektur machen aus diesem Tourismusmagneten einen einzigartigen Ort an dem die ganze Familie Spaß, Abenteuer, Emotionen und einen Adrenalinkick erleben kann. Für Diejenigen, die eher Erholung, Ruhe und die Natur bevorzugen, bietet der Siam Park zahlreiche Möglichkeiten, wie z.B. den weiβen Sandstrand, einen Ausblick auf die exotische Umgebung, tropische Gärten und Entspannungsspaziergänge in kristallklarem Wasser des Mai Thai River. Der 185.000 m2 groβe Park verfügt über die fortgeschrittenste Technologie, die jede Attraktion in eine einzigartige und unvergleichliche Erfahrung verwandelt.

Siam Park
Siam Park

Das Adrenalinvergnügen und ein von Begeisterung begleitetes Erlebnis haben die über vier Millionen Menschen empfunden, die sich getraut haben, das Abenteuer der Schwerelosigkeit auf der Tower of Power einzugehen. Dieses Meisterwerk zeichnet sich durch einen transparenten Acryltunnel mit Haien, Rochen und anderen Überraschungen aus, die die Besucher in nur 5 cm Entfernung bis zum Ende der 28 Meter langen, fast vertikal fallenden Tour begleiten. Die Rutsche bestätigt deshalb die einzigartige Positionierung einer neuen Freizeitbeschäftigung im Süden Teneriffas, die eine neue Dimension für Freizeit, Spass und Vergnügen auf der Insel bietet, und ein Vorher und Nachher der Wasserparks repräsentiert.

 

Sawasdee ist einer der Bereiche für Kinder in der das Vergnügen unerschöpflich ist, da die großen Attraktionen nachgebildet wurden, sodass auch die Kleinsten die Adrenalinschübe genießen können wie die Großen, jedoch abgestimmt auf ihre Körpergröße. Ein authentischer Wasserdschungel mit vier verschiedenen Möglichkeiten, von denen zwei extra dazu designed wurden, um Wettrennen zu machen und um as Können der Jüngsten auszutesten.

 

Zu den unterschiedlichen Attraktionen das Parks gehört auch Kinaree, eine Riesenrutschbahn mit einer sich schlängelnen, 213 Metern langen Strecke, die drei Erlebnisse zu einem verschmelzen lässt und trotzem dreierlei Emotionen, Vergnügen und Intensität versichern.

 

Rekord bei exklusiven Attraktionen

 

Der Siam Park bricht mit seinen Attraktionen, die Freude und Abenteuer bieten, verschiedene Weltrekorde. Der Mai Thai River zum Beispiel ist der gröβte langsam flieβende Fluss der Welt, mit dem höchsten Elevationspunkt von 8 Metern. Für Surfliebhaber bietet der Siam Park die gröβte künstliche Welle der Welt, die 4 Meter hoch ist. Um Kindern wie auch Erwachsenen Spaβ ohne Ende zu bieten, verfügt der der Siam Park über eine riesige Auswahl an Rutschen.

 

Ein ganz besonderer Stil

 

Der Siam Park gehört zu der Unternehmensgruppe Loro Parque. Seine Qualitätsgüte ist weltweit bekannt und unverwechselbar. Die wundervolle thailändische Architektur wurde von Herrn Ruetai, Architekt und Professor der Universität von Bangkok, entworfen. Er plante bis aufs kleinste Detail, damit der Stil der Skulpturen des Parks alle religiösen Symbole und den orientalischen Glauben respektiert.

 

Vom einzigartigen Design der Rutschen mit dekorativen Skulpturen, Drachen und Lasershows, bis hin zum Pumpen- und des Meerwasserheizsystems, das den Park versorgt wurde alles bis ins kleinste Detail durchgeplant. Ein wahrer Unterschied im Siam Park ist, dass die Rutschen zwischen üppigen subtropischen Vegetationen gebaut sind, so dass sie immer durch das jungelartige Aussehen getarnt sind und den erwartungsvollen Besucher überrascht.

 

Neben den atemberaubenden Attraktionen, bietet Siam Park zahlreiche Möglichkeiten für besondere Veranstaltungen, Geschäftsessen, Geburstage, Sportveranstaltungen, Produkpräsentationen, Musikfestivals, Konzerte und vieles mehr, an. Dafür verfügt der Park über ein Amphitheater, dass speziell für solche Veranstaltungen designed wurde, sowie über große Restaurants und natürlich auch über den weißesten Strand der Kanarischen Inseln.

 

Engagement mit der Gesellschaft und der Umwelt

 

Das Wasserkönigreich knüpft als Freizeitpark an die Umweltmaβstäbe der anderen Unternehmen der Loro Parque Gruppe an. Die Umweltverträglichkeit und der schonende Umgang mit natürlichen Ressourcen hat hohe Priorität bei einem Projekt dieser Ausmaβe. Das Wasser für den Park wird direkt aus dem Meer in ein Bassin gepumpt, von dem aus es zu einer, eigens für den Siam Park gebauten, Entsalzungsanlage weitergeleitet wird. So entsteht ein geschlossener Kreislauf. Auf diese Weise werden konstant bis zu 600 Kubikmeter pro Tag gefiltert, die auf die verschiedenen Becken des Wasserparks verteilt und anschlieβend über eine Kläranlage für die Bewässerung der Grünanlage wiederverwendet werden.

 

Für die Energieversorgung der Maschinen im Park, sorgt die einzige natürliche Erdgasanlage der Kanaren, die dazu genutzt wird, das Wasser in den Wintermonaten auf 24ºC zu erwärmen. So wird ermöglicht, dass man das ganze Jahr über diesen Park geniessen kann. Dies ist ein grosser Erfolg, der hilft, 70% weniger verschmutzende Gase auszustossen. Dies führt wiederum dazu, das Gleichgewicht der Umwelt zu erhalten. Auβerdem wird das Wasser mehrmals täglich erneuert, so dass die Hygiene für die Besucher garantiert ist.

 

Energieeinsparung

 

Der Siam Park setzt stark auf erneuerbare Energien, die die Umwelt nicht belasten, um so zur Entwicklung eines nachaltigen Tourismus auf Teneriffa beizutragen. So verfügt er zusammen mit dem Loro Parque über eine 2,75 Megawatt-Fotovoltaikanlage im Süden Teneriffas. Diese Fotovoltaikanlage erzeugt mehr als 4,15 Megawatt pro Jahr, was bedeutet, dass der Siam Park 2.497 Tonnen weniger CO2 pro Jahr ausstöst, eine Ziffer äquivalent zum Ausstoss eines Flugzeugs mit 200 Passagieren, dass 2 Mal um die Erde reist. Der Siam Park macht sich ausserdem die erste und einzigartige Erdgasanlage der Insel zu Nutze. Diese Anlage erhitzt das Wasser in den Wintermonaten und garantiert dem Komfort der Besucher.

 

Einzigartige Attraktionen

 

Der Wellenpalast ist eine Anlage ohne Gleichen und produziert riesige künstlich hergestellten Wellen von bis zu 4 Metern Höhe und in 42 verschiedene Arten. Sie können sich auch einfach am sensationellen weiβen Sandstrand, dem Siamstrand mit tollen Aussichten entspannen. Um die exotischen Aussichten des Parks zu betrachten, können Sie auf dem Mai Thai River, der als tropischer Fluss durch das Herz des Parks verläuft, eine Fahrt machen. Diese Fahrt bietet atemberaubende Aussichten auf die Wasserfälle des Flusses, auf die üppigen Gärten und das spektakuläre Aquarium voll tropischer Fische. Auch besitzt der Mai Thai River die höchste Elevation der Welt mit einer Höhe von 8 Metern, einen schnelleren Bereich und sogar eine Whirlpool Zone zum Entspannen.

 

Kinder haben ihren eigenen Bereich, die Lost City. Dort können sie sich in Abenteurer verwandeln, Geheimnisse entdecken, die zwischen Brücken, Pools, Wasserfällen und verschiedenen Wasserspielen auf sie warten. Damit auch die Allerkleinsten der Familie Spaβ an den speziell für sie gebauten Rutschen haben können, finden Sie in der Lost City auch einen exklusiven Bereich für Babies. Sowohl Groβ und Klein werden viel Freude haben.

 

Für die, die Spaβ an Geschwindigleit haben, bietet der Naga Racer die beste Möglichkeit, sich ein Kopf an Kopf- Rennen mit Freunden zu liefern oder wie Indiana Jones kann man sich bei einem Abenteuer auf einem Gummifloβ im Mekong Rapids fühlen. Im Giganten lernen die Besucher die ungeheueren Schleuderkräfte kennen. Einen wahren Dschungel aus vielen verschiedenen Rutschen, verschiedenen Geschwindigkeiten, dunklen Tunneln oder Sonnenlicht bietet Ihnen der Bereich der Jungle Snake. Das richtige Gefühl von Schwerelosigkeit werden Sie im Giant zu spüren bekommen und die Dunkelheit und eine Lasershow wird Sie im Volcano komplett umgeben und der Tower of Power bietet einen absoluten Adrenalinschub bei dem 28 m vertikalem Fall.

 

Weitere Information unter www.simapark.net.

Und hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

eins + vier =