Die perfekten Dessous für Ihre Partnerin

Die perfekten Dessous für Ihre Partnerin

 

Kein Geschenk ist sexier als heiße Dessous. Und genau das Wörtchen „passend“ ist hier der Knackpunkt. Frauen tragen sie nämlich nur dann gerne, wenn sie auch wirklich zu ihnen und ihrer Figur passen und dadurch ideal zur Geltung kommen. Kristin Versümer, ihres Zeichens Wäsche-Expertin bei Beate Uhse, gibt im folgenden Tips, welche Dessous zu welchem Frauentyp am besten passen.

 

 

Frauen mit kleinen Brüsten

Hier kommt man um Schalen, Einlagen und Push-Ups nicht herum. Diese gibt es nicht nur für normale BHs, sondern auch für alles andere, vom Bustier bis zur Korsage. Ebenso sorgen Rüschen, Tüll und Spitze für einen vergrößernden Effekt. Wer aber eher weniger auf Tuning steht und es natürlich mag, der sollte vielleicht besser auf transparente BHs oder Tops zurückgreifen. Auch diese können sehr sexy aussehen und haben den Vorteil, dass der Inhalt nicht zu sehr von dem abweicht, was die Verpackung vortäuscht.

 

 

Frauen mit großen Brüsten

Große Brüste benötigen keine zusätzlichen Hilfsmittel. Eine minimale Polsterung reicht aus, um ein sexy Dekoltee voll zur Geltung zu bringen. Alles andere wirkt eher unnatürlich und sehr übertrieben. Ebenso absolut ungeeignet sind fertige Sets oder one-size Artikel. Bei großer Oberweite ist es äußerst schwierig, die perfekte Passform zu finden, also sollte man hier nichts unnötig verkomplizieren. Zum Beispiel sind edle Korsagen mit großen Cups in allen erdenklichen Variationen erhältlich.

 

 

Der fülligere Typ

Wenn ihr Schatz etwas fülliger ist, dann sollten sie definitiv Panty-Hose in Betracht ziehen. Denn die machen optisch schmaler und wenn sie schwarz sind, strecken sie auch zusätzlich noch ein wenig. Ebenso passend sind Korsagen, Bodys und Babydolls. Bei Korsagen sollte aber unbedingt darauf geachtet werden, dass diese über die Taille hinaus gehen, da das zusätzlich streckt und kaschiert. Hübsche Bauch-weg-Höschen sind auch in vielerlei Variationen erhältlich. Diese sollte man aber nur verschenken, wenn man sich sicher ist, dass seine Frau zu ihrem Bauch steht. Ansonsten wird ein solches Geschenk nämlich eher missverstanden werden.

 

 

Dünne Frauen

Einen sehr flachen Bauch sollte man auf keinen Fall mit Dessous verdecken. Hier sind Sets aus Spitzen-BHs und Tangas am idealsten. Ebenso sehen Pantys mit einem Hauch von nichts oben herum sehr gut aus. Auf keinen Fall dürfen die Teile zu weit sein, denn ansonsten geht jegliche Körperform darin verloren. Sollte ihre Liebste einen sehr flachen Po haben, dann sind Strings am idealsten, da diese am wenigsten verdecken und die Rundungen perfekt unterstreichen.

 

 

Kleinere Frauen

Hier sollten sie sich keinesfalls für etwas entscheiden, was über die Knie hinaus geht, da das den Körper im Gesamtbild eher noch mehr zusammenstaucht. Ideal: Bustier-Sets mit passendem Unterteil, kurze Kleider oder Babydolls. Auf Strapse sollte bei kürzeren Beinen lieber verzichtet werden, da diese für die Beine dann meist zu lang sind. Besser sind halterlose Strümpfe, denn diese passen sich von selbst ideal der Länge der Beine an.

 

 

Große Frauen

Auch wenn große Frauen durch ihre langen Beine gelegentlich etwas schlacksig wirken können, sind die Beine doch ihr größter Pluspunkt. Und genau hier sollte man ansetzen, mit Strapse und Strümpfen. Diese sehen nicht nur elegant aus, sondern lassen die Beine auch gleich noch länger wirken. Jedoch haben Strapse einen eher verruchten Ruf, weswegen sich nicht unbedingt jede Frau über dieses Geschenk freuen wird. Sollten sie daran Zweifel haben, dann sind lange und hoch geschlitzte Negligees die ideale Alternative, denn das wirkt auf keinen Fall billig, sondern eher graziös und edel.

1 KOMMENTAR

  1. Kurz um woher der Brauch her kommt, dass ist mir fremd. Doch den Hintergrund kann ich dir erkle4ren sprich sagen. Es geht herebii um den erhalt des Dorfes. Die Frauen werden in den Pfingssprfctzling geschmissen damit diese fruchtbarkei erhalten. Also so in etwa den erhalt der Gansingianer zu erhalten

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

vier × eins =