Den ganzen Tag ein Gefühl wie frisch geduscht

Alldays always ProFresh

Die neue Alldays always ProFresh schenkt den ganzen Tag ein Gefühl wie frisch geduscht



Gefragt bei leichter Blasenschwäche: ein starker Beckenboden und hygienischer Komfort

Niemand spricht gerne darüber, wenn beim Husten, Niesen oder Lachen unkontrolliert ein paar Urintröpfchen im Höschen landen. Dabei kommt das öfter vor, als man denkt: Eine von vier Frauen leidet im Laufe ihres Leben mindestens einmal unter einer leichten Blasenschwäche. In den meisten Fällen lässt sich diese unangenehme Schwäche durch die Stärkung der Beckenbodenmuskulatur vermeiden, zum Beispiel durch gezielte Übungen aus dem Pilates-
Trainingsprogramm.


Sicherheit und hygienischen Komfort bietet zudem die neue Alldays always ProFresh für leichte Blasenschwäche. Sie verbindet die Diskretion einer Slipeinlage mit einer speziellen geruchsabsorbierenden Schicht aus einzigartigen NeutraPearls ™. Sie nehmen den Geruch schnell auf und neutralisieren ihn für Stunden. Alldays always ProFresh gibt es in den beliebtesten Slipeinlagen Größen Normal und Large. Schwache Beckenbodenmuskulatur ist die häufigste Ursache Eine leichte Blasenschwäche kann jederzeit auftreten, auch in jüngeren Jahren. Die Gründe dafür liegen in den meisten Fällen in einer geschwächten Beckenbodenmuskulatur oder seltener in Störungen im Nervensystem, das die Blase kontrolliert. In beiden Fällen kann schon ein Niesen oder Lachen reichen, um den unwillkürlichen Verlust von ein paar Tropfen Urin zu bewirken.


Auch wenn es den meisten Frauen unangenehm ist, über ihre leichte Blasenschwäche zu sprechen, ollten sie zusammen mit ihrem Frauenarzt die Ursachen finden und so gezielt gegensteuern.



 

ysdsf

 

Alldays_always_Pilatesuebungen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

dreizehn − drei =