Waage

1553

Waage Horoskop 2017

23.09 – 22.10

 

Kardinalzeichen, Luft
Kennworte: Harmonie
Herrscher: Venus
Ihr bester Freund : ein Löwe

 

 

Das Tierkreiszeichen Waage in Kürze

Der Schlüsselsatz zum Zeichen Waage lautet: Ich wäge ab! Waage ist das siebte Zeichen im Tierkreis. Wenn man den Ablauf der Tierkreiszeichen, die Abfolge der Sternzeichen, als ein Abbild, als eine Symbolik des Lebens betrachtet, tritt nun, nach

  • Geburt (Widder),
  • Verwurzelung (Stier),
  • Erkundung des Raums (Zwillinge),
  • seelischer Versammlung (Krebs),
  • Selbstgefühl (Löwe),
  • Orientierung und Anpassung (Jungfrau)

 

die Suche nach der Ergänzung ins Leben. Hier steckt der tiefere Sinn für die Unentschlossenheit, aber auch die Hinwendung zum Schönen bei den im Zeichen der Waage geborenen Menschen: Wo die Jungfrau kühl rationalisiert und ökonomische Prinzipien bevorzugt, sucht die Waage mehr als nur das Zweckmäßig-Nützliche – sie sucht die Hinwendung zur Schönheit.

 

Jedes Zeichen besitzt gute, aber auch weniger schöne Charaktereigenschaften

 

  • Positiv am Zeichen Waage: tolerant, aufgeschlossen und dadurch kontaktfreudig; ausgleichend und selbst umgehend kompromissbereit; bezieht andere mit ein, braucht aber zugleich für sich selbst sehr viel innere Unabhängigkeit.
  • Negativ am Zeichen Waage: unfähig, Konflikte auszuhalten, geschweige denn auszutragen; dadurch stark lenkbar; scheinbar arrogant; aus der Sucht nach Ausgleich auch für sich selbst oft unter Möglichkeiten lebend.
  • Hat man als Aszendent das Zeichen Waage im Horoskop, so ist man gesellig, heiter, anpassungsbereit und legt Wert darauf, von sich sagen zu können: „Ich bin charmant.“ Reibereien mit anderen bedeuten vor diesem Hintergrund eine gewaltige Störung, und so gehen Menschen mit Waage-Aszendent oft den Weg des geringsten Widerstands.

 

 

2017:

Als typische Waage muss man Ihnen ja nicht großartig erklären, was Lebens- und Liebeskunst bedeuten; Sie verfügen schließlich von Haus aus über die Fähigkeit, beschwingt und elegant durchs Leben zu gehen. Im Jahr 2017 sollten Sie diese zunächst auch einmal mehr unter Beweis stellen. Im September und Oktober wandelt Jupiter dann aber auf Ihrer persönlichen kosmischen Bahn. Und das bedeutet, dass Fortuna sich um Ihre Wünsche kümmert. Halten Sie Augen und Ohren offen. Denn nun bieten sich überdurchschnittlich gute Chancen, die Sie beruflich wie privat spürbar nach vorn bringen. Außerdem macht Mars mobil. Da könnten Sie speziell im Frühling und August Sport als neues Lieblingshobby entdecken.

 

 

Liebe/Partnerschaft

Da Mars sich intensiver als sonst um Ihr Liebeglück kümmert, werden im Frühling und August wohl nicht allzu viele Wünsche offenbleiben. Vor allen Dingen geht es dann auch sehr leidenschaftlich zur Sache. Und Sie sollten sich in sexueller Hinsicht keinesfalls zurückhalten. Überhaupt sind Sie nun sehr agil und aktiv, was der Beziehung mit Sicherheit frischen Schwung verleiht. Für September und Oktober hat Jupiter beneidenswerte Höhepunkte vorprogrammiert. Verwöhnen und verwöhnen lassen sollte die Devise unbedingt lauten. Sie und Ihr Schatz verstehen sich so gut wie schon lange nicht mehr, und Sie sind jetzt auch ein sehr geselliges Paar. Nur zu. Forcieren und genießen Sie gemeinsame Abwechslung.

 

 

Job/Geld

Mit einem Pluto-Quadrat wird Ihnen der Fortschritt 2017 nicht immer besonders leicht gemacht. Die Konkurrenz ist ziemlich stark. Bleiben Sie trotzdem gelassen und fair. Überzeugen Sie durch Kompetenz, nicht mit irgendwelchen Tricks. Uranus weckt bis April zudem noch starke Ungeduld und erhöhte Risikobereitschaft, was Sie zu unbesonnenen Fehlentscheidungen verleiten könnte. Zum Glück beschert Saturn Ihnen Zielbewusstsein, Disziplin und viel Durchhaltevermögen. Auch Ihre Ausdauer zahlt sich letztlich aus. Denn ab November bekommen Sie beneidenswerte Unterstützung von Jupiter, dem Glücksbringer. Anspruchsvolle Projekte, auf die Sie hart und ausdauernd hingearbeitet haben, werden dann von Erfolg gekrönt.

 

 

Fitness/Wohlbefinden

Sie haben wirklich gute Aussichten! Denn im Jahr 2017 sorgen die Sterne – genauer positive Mars- und Jupiter-Transite – für gute Vitalität und eine Leistungskurve, die von März bis Juni und im August sowie November um einiges über dem Durchschnitt liegt. Von daher können Sie ruhig ein bisschen mehr Gas geben und mit gezieltem sportlichem Training, am besten unter fachmännischer Anleitung (bzw. Beratung), sehr viel für Ihr allgemeines Wohlbefinden tun. Lediglich im Oktober sollten Sie mit einem herausfordernden Mars-Einfluss keinen leichtfertigen Raubbau an Ihren körperlichen Kräften treiben. Ansonsten können Sie reinen Gewissens powern und sich gern etwas mehr zumuten.