Artikel-Schlagworte: „tipps“

Der Kampf um die Süßigkeiten. Die meisten Eltern kennen das Phänomen bestens und ahnen es eigentlich auch: Wer nachgibt, hat verloren! Vor allem die auf Kinderaugenhöhe verlockend drapierten Angebote von Riegeln, Drops, Kaugummi oder Schokoeiern bieten in schöner Regelmäßigkeit Stoff für innerfamiliäre Machtkämpfe. "Gerade beim [...weiterlesen...]

Die 100 besten Fettspartipps   Wer sich ausgewogen ernähren will, braucht auch Fett. Aber auf die Menge kommt es an - vor allem beim Abnehmen. Fett liefert nicht nur Energie, sondern auch lebenswichtige Fettsäuren und Vitamine und ist daher für den Menschen unverzichtbar. Ca. 60 g bis 70 g pro Tag sind allerdings genug. Zu viel [...weiterlesen...]

  Viele Paare wollen vor der Geburt eines Kindes noch einmal verreisen und die Zweisamkeit in der Schwangerschaft intensiv genießen. Wo auch immer die Reise hingeht - werdende Mütter sollten sich vor der Abreise über die medizinische Versorgung vor Ort erkundigen. Wer für einen längeren Zeitraum verreisen möchte, kann außerdem [...weiterlesen...]

Im 20. Jahrhundert galt es als unanständig und obszön, Lippenstift in der Öffentlichkeit aufzutragen. Diese sehr private Angelegenheit sollte ausschließlich im Badezimmer stattfinden. Für Mrs. Oliver Harriman, die 1942 die Beauty-Etikette herausbrachte, war es trotz des schlechten Stils immer noch besser, sich die Lippen auf offener Straße [...weiterlesen...]

  Sie wissen, was Sie wollen, Sie haben die Dame auch schon ausgecheckt, eventuell Blickkontakt aufgenommen. Pflicht erledigt, jetzt kommt die Kür: Sie müssen mit ihr reden, am besten etwas Sinnvolles, Humorvolles, Intelligentes.     Keine Angst, das schaffen Sie. Andere haben das auch schon hinter sich gebracht, außerdem [...weiterlesen...]

        Durch regelmäßige, sorgfältige Mundhygiene und eine zahngesunde Ernährung können Sie Zähne und Zahnfleisch vor Schäden schützen und ein Leben lang gesund erhalten.     Hier lesen Sie: Zucker und Fruchtsäuren schädigen die Zähne Putzen für zwei: Mundhygiene während der [...weiterlesen...]

  Jetzt geht’s rund!   Der Bauch wächst unaufhörlich weiter – und mit ihm das Ungeborene, das immer größer wird. Manchmal kann man jetzt schon von außen einen kleinen Fuß oder Arm durch die Bauchdecke hindurch spüren und Sie selbst, Ihr Partner oder auch Geschwisterkinder können vielleicht sogar fühlen, wie das Baby [...weiterlesen...]

  Lust auf Bewegung? Vorausgesetzt, die Schwangerschaft verläuft normal,starten Sie ruhig durch, denn Sport und Gymnastik machen nicht nur gute Laune und helfen, Muskeln und Bänder zu entlasten, sondern sportliche Schwangere haben auch einen stabileren Kreislauf.   Zusätzliches Plus: Der Fötus im Bauch bekommt mehr Sauerstoff, [...weiterlesen...]

  Kleines Bewegungswunder…   Im sechsten Monat hat das Ungeborene viel Platz zum Herumturnen, denn die Gebärmutter ist wieder ein ganzes Stück gewachsen. Sie reicht jetzt mit ihrem oberen Rand etwa bis zum Nabel der Mutter. Auch seine kleinen Fäuste ballen, am Daumen lutschen oder mit der Nabelschnur spielen kann das Kind nun [...weiterlesen...]

Baby hört mit …   Tatsächlich ist der Fötus jetzt schon ganz Ohr. Sein Gehör ist so weit entwickelt, dass er erste Geräusche wahrnehmen kann. Das volle Hörvermögen ist jedoch erst mit ca. 12 Jahren erreicht. Auch sein Geschmackssinn entwickelt sich jetzt deutlich: Ende des fünften Monats hat das Ungeborenezehnmal mehr [...weiterlesen...]

Anzeige
Umfrage

Um sich Fit zuhalten:

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...
Video des Tages
Anzeige
Schlagwörter
bestbewertete Beiträge