Artikel-Schlagworte: „salat“

    Welche Frau wünscht sich nicht glänzendes und kraftvolles Haar, wie direkt nach einer Coloration? Doch gerade häufige und nicht professionell durchgeführte Colorationen können das Haar ohne die richtige Pflege porös werden lassen.   Es ist nicht mehr so widerstandsfähig, und die Farbe wirkt schneller matt. [...weiterlesen...]

  Die Marke Police begeistert uns mit ihrem neuen Duftkonzept. Police ist bekannt für ihr auffälliges, unnachahmliches Design, die provozierenden Duftkonzepte und ihre großartigen Produktinnovationen. Mit  POLICE TO BE THE QUEEN & TO BE THE KING wird das POLICE TO BE Konzept des Totenkopf Flakons aufgegriffen und mit einer [...weiterlesen...]

  Zubereitung 1. Roastbeef kurz blanchieren, in Eiswasser abkühlen und gut abtropfen lassen. Glasnudeln nach Packungsanweisung garen, in kaltem Wasser abkühlen und gut abtropfen lassen. Den Eisbergsalat putzen, waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Feldsalat putzen, waschen und trockenschleudern. Gurke, [...weiterlesen...]

  Zubereitung 1. Spargel putzen, in Salzwasser mit 1 Prise Zucker 6-8 Min. kochen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Melone entkernen, schälen und in dünne Spalten schneiden. Knoblauchzehe fein hacken. Knoblauch, Orangensaft, Essig, Salz, 1 Prise Zucker, Pfeffer und 2 El Öl vermischen. 2. Spargel und Melone auf einer Platte [...weiterlesen...]

  Zubereitung 1. Fenchel putzen und das zarte Grün beiseitelegen. Fenchel längs halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden und die Knollen in feine Streifen schneiden. 2. Rauke putzen, waschen, vorsichtig trockenschleudern und je nach Größe grob zerzupfen. Aprikosen entsteinen und in Spalten schneiden. 3. Zitronensaft mit [...weiterlesen...]

  Zubereitung 1. Die Artischocken putzen, die Stiele auf 3 cm Länge kürzen und schälen. Die äußeren harten Blätter bis zu den hellen Innenblättern großzügig abzupfen. Die obere Hälfte abschneiden. Artischocken vierteln, das Heu mit einem Teelöffel herauskratzen. Artischocken sofort in 2 l kaltes Wasser mit Ascorbinsäure [...weiterlesen...]

  Zubereitung 1. Safran im Mörser fein zerstoßen und mit 4 El heißem Wasser verrühren. Sesammus mit 2 El Zitronensaft verrühren, Safran untermischen und mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Zu einem pikanten Dip verrühren. 2. Süßkartoffeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. Mit 2 El Olivenöl, Salz und Pfeffer auf [...weiterlesen...]

Zubereitung 1. Feldsalat putzen, waschen, abtropfen lassen. Schalotte fein würfeln, in kochendem Wasser blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Essig mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker verrühren. Dann mit einem Schneebesen Traubenkernöl, Walnussöl und Schalottenwürfel unterrühren. Brot fein würfeln. 2 Tl Butter in einer Pfanne [...weiterlesen...]

  Zubereitung 1. 1/2 Kopf Endiviensalat (ca. 300 g) putzen, waschen und trocken schleudern. Die Blattrippen keilförmig herausschneiden. Endivienblätter in dünne Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. 2. 1 Zwiebel und 50 g durchwachsenen Speck klein würfeln. Speck in einer Pfanne mit 4 El Öl anbraten. Zwiebeln zugeben und bei [...weiterlesen...]

  Zubereitung 1. Puderzucker, Limettenschale, Limettensaft, Salz und 1 El Wasser verrühren. Öl kräftig unterrühren. 2. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und klein würfeln. Mangowürfel unter das Limetten-Dressing mischen. Vom Chicorée den Strunk keilförmig herausschneiden. Die Blätter in 2 cm breite Streifen [...weiterlesen...]

Anzeige
Umfrage

Um sich Fit zuhalten:

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...
Video des Tages
Anzeige
Schlagwörter
bestbewertete Beiträge