Stealth Bomber

1428

Wie ein Bike vom anderen Stern kommt das neue Geschoss von Mondraker daher. Die dynamische Form und die tiefe Front signalisieren pure Schnelligkeit – eine Designpreis-verdächtige Cross-Country-Waffe.

 

 

Sieht aus wie Science Fiction, ist aber Realität. Der extrem fette Steuerkopfbereich des Podium Carbon soll laut Hersteller megastabil sein, obwohl das Steuerohr sehr kurz gehalten ist, wodurch aber auch erst die geometrische Besonderheit dieses Cross-Country-Racers erreicht wird. Dank der formschönen Integration des Vorbaus in den Steuerkopfbereich gewinnt das Bike vielleicht bald Designpreise – ziemlich sicher aber auch an Rahmensteifigkeit. Daneben lässt die Vorbaukonstruktion eine optimal tiefe Lenkerposition zu, die dem Rider eine bessere Kontrolle über das Bike ermöglicht und ihn gefühlt näher am Trail platziert.

 

 

Mit drei Vorbaulängen lässt sich die Sitzposition bei insgesamt vier Rahmenhöhen individuell anpassen. Zudem ermöglicht der Excenter im Lenkervorbau ein Fein-Tuning von Lenkerhöhe und -weite. Zum guten Ton in dieser Preisklasse von XC-Racern zählen die innen verlegten Züge und Leitungen für Bremse und Schaltung.